FAQs (Häufig gestellte Fragen über CBD) - CBDNOL
DeutschEnglishItalianFrenchSpain
1 Produkt 0 Produkte
Unsere Kunden sagen Hervorragend
4.8 von 5, basierend auf 6023 Bewertungen
Trustpilot

FAQs - CBDNOL

Was ist CBD?

CBD, auch Cannabidiol, ist ein Wirkstoff, der in der Cannabispflanze gefunden wird. Es ist eines von zahlreichen Cannabinoiden die in der Hanfpflanze vorkommen. 

Wo ist CBD drin?

Die Hanfpflanze (Cannabis Sativa L.) enthält CBD. Insgesamt enthält Cannabis über 80 verschiedene Cannabinoide, die teilweise noch kaum erforscht sind. Die bekanntesten Cannabinoide sind CBD (Cannabidiol) und THC (Delta (9)-tetrahydrocannabinol). Auch CBDa (Cannabidiolsäure), CBN (Cannabinol) und CBGa (Cannabigerol) bekommen immer mehr Aufmerksamkeit.

Sind CBD Produkte legal?

Bei CBD handelt es sich um eine nicht-psychoaktive Substanz und fällt somit nicht unter das Betäubungsmittelgesetz. In Österreich sowie in der ganzen EU gilt eine THC-Grenze von 0,2% die in jedem Hanfprodukt legal vorkommen darf. Aus diesen Nutzhanf werden Textilien, Nahrungsmittel sowie tausende andere Produkte produziert. Durch die CO2-Extraktion der Hanfpflanze (deren Sorte in dem EU Sortenkatalog eingetragen ist) gewinnt man Cannabidiol, auch CBD genannt.

Alle CBDNOL Produkte werden mittels verschiedener Extraktionsverfahren aus handverlesenen, EU-zertifizierten Nutzhanf-Blüten hergestellt. Das garantiert einen THC (Tetrahydrocannabinol)-Gehalt von unter 0,2%.

Wie sieht die Rechtslage in Österreich und Deutschland aus?

In Österreich und Deutschland ist CBD derzeit nicht als Arzneimittel eingestuft, weshalb der freie Handel möglich ist. Wir können jedoch leider keine Verzehrs-, Einahme- oder Dosierungsempfehlungen geben. Laut Agentur für Ernährungssicherheit (AGES) ist in Österreich unser Produkt nicht zum Verzehr zugelassen. Der THC-Gehalt unserer CBD Produkte beträgt unter 0,2% und stammen aus Hanfpflanzen, die im EU Sortenkatalog eingetragen sind. So können sie völlig legal in Österreich und der ganzen EU verkauft werden. Gesetze können jedoch schnell geändert werden, also informieren Sie sich bitte über die spezifischen Gesetze bezüglich CBD in Ihren Heimatland.

CBDNOL ist nicht berechtigt, über Gesundheitsclaims Auskunft zu geben. Nach der AT-Heilmittelverordnung sind jegliche Heilversprechungen untersagt. Wir Verkaufen CBD-Rohstoffe. CBD Produkte sind nicht für Heilung, Prävention, Diagnose oder Krankheiten gedacht. CBD kann Pharmakologische Eigenschaften aufweisen. Unsere Produkte werden ausschließlich als Aromaprodukt und nicht zum Verzehr angeboten und verkauft.

Was passiert wenn mich die Polizei aufhält?

Alle CBDNOL-Produkte wurden im Labor getestet und analysiert. Jedes unserer Produkte hat ein holographisches nummeriertes Siegel mit einem dazugehörigen Laborbericht, das im Geschäft und Online vorliegt. Unser Produzent übernimmt die Verantwortung für den Inhalt, also dafür, dass der THC-Gehalt unter den gesetzlich erlaubten 0,2% liegt. Erklären Sie der Polizei, um welche Produkte es sich handelt und verweisen Sie auf uns. 

Falls das Siegel beschädigt ist, übernehmen wir keine Verantwortung für den Inhalt. 

Garantiesiegel CBDNOL

Wie lange ist die Lieferzeit?

 Ab Zahlungseingang wird die Ware noch am gleichen Tag oder am nächsten Werktag versendet und erreicht Sie normalerweise in 1-2 Werktagen innerhalb Österreichs. In Ländern innerhalb der EU dauert es normalerweise zwischen 2-8 Werktage.

 Wie sieht die Verpackung aus?

Alle Ihre Bestellungen werden sorgfältig in einem diskreten, völlig schlichten Paket verpackt und mit der dazugehörigen Rechnung versendet. 

Kann man von CBD Produkten “high” werden?

Nein. Es ist nicht möglich von irgendeinen unserer CBD Produkte “high” zu werden, da CBD keine psychoaktive Substanz ist.

Werden CBDNOL Produkte getestet?

Ja. CBDNOL testet und überwacht jedes Produkt, das wir anbieten.  Jedes Produkt wird sowohl für das Cannabinoid-Verhältnis als auch für die mikrobiologische Angemessenheit getestet und analysiert. Es enthält keine Parabene oder irgendwelche künstlichen Farbstoffe oder Düfte und ist frei von Toxinen und Schwermetallen.  

Wann tritt die Wirkung von CBD Öl ein?

Das hängt wie bei jedem CBD-Produkt vom Körper und der CBD-Dosis ab. Es kann zwischen 10 Minuten und zwei Stunden dauern, bis Sie die Wirkung von CBD spüren! Besonders schnell wirkt CBD, wenn Sie sich CBD Öl direkt auf die Schleimhäute unter die Zunge tröpfeln.

Was machen CBD Tropfen?

Wenn Sie sich CBD Tropfen direkt unter die Zunge tröpfeln, nehmen die Schleimhäute das CBD sofort auf. Es gerät schneller in den Blutkreislauf und die wertvollen Cannabinoide können ihre Wirkung schneller entfalten. CBD Tropfen wirken grundsätzlich wie jedes andere CBD Produkt, indem es mit dem sogenannten Endocannabinoidsystem im menschlichen Körper interagiert.

Ist CBD schlecht für die Leber?

Die Frage lässt sich nach derzeitigem Kenntnisstand nicht klar beantworten. Forscher der University of Arkansas for Medical Science haben jedoch herausgefunden, dass CBD bei Mäusen möglicherweise genauso schädlich für die Leber ist wie herkömmliche Schmerzmittel. Weitere Studien sind nötig, um diese Ergebnisse zu bestätigen oder zu widerlegen.

Ist CBD im Urintest nachweisbar?

Nein! Cannabidiol ist durch einen Urintest nicht nachweisbar. Drogentests suchen nur nach THC – und der THC-Gehalt von 0,2% in legalen CBD Produkten ist nicht ausreichend, damit ein Drogentest anschlägt.

Welches CBD Öl ist am besten?

Es gibt viele verschiedene Anbieter und CBD Öle in unterschiedlichsten Konzentrationen. Das „beste“ CBD Öl gibt es nicht – wichtig ist, dass Sie ein CBD Öl wählen, dass zu Ihrem Anwendungszweck passt. Achten Sie darauf, dass Sie ausschließlich von seriösen Anbietern kaufen, die hochwertiges CBD Öl aus EU-zertifizierten Hanfpflanzen mit CO2 extrahieren. Bei CBD geht es um Ihre Gesundheit! Deshalb sollten Sie nicht an falscher Stelle sparen und niemals auf Billigprodukte setzen.

Ist CBD gefährlich?

Nein. CBD ist ein natürlicher Pflanzenstoff und für den Körper absolut ungefährlich. Sie können von CBD weder abhängig werden noch gibt es gefährliche Nebenwirkungen. CBD gilt in Deutschland und in vielen anderen Ländern übrigens als Nahrungsergänzungsmittel.

Sind CBD Tropfen legal?

Ja! Wie alle CBD Produkte sind auch CBD Tropfen legal, sofern Sie frei verkäuflich in Deutschland bzw. im jeweiligen Land sind. Frei verkäufliche CBD Produkte in Deutschland dürfen maximal 0,2 Prozent THC enthalten.

Hat CBD Nebenwirkungen?

CBD hat kaum erwähnenswerte Nebenwirkungen. Folgende Nebenwirkungen können in seltenen Fällen auftreten: Trockener Mund, Schläfrigkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, niedriger Blutdruck. Schwere Nebenwirkungen gibt es bei CBD nicht, weil es sich um einen natürlichen Pflanzenstoff handelt!

Wie schnell wirkt CBD?

CBD wirkt in jedem Körper anders – denn es gibt zu viele Faktoren, welche die Wirkungsweise beeinflussen. Zum Beispiel das Körpergewicht und die -größe, die verabreichte Dosis, usw.

Wie oft darf man CBD Öl am Tag nehmen?

Sie können CBD Öl so oft nehmen, wie Sie möchten. Eine Überdosierung ist nicht möglich! Grundsätzlich empfehlen wir jedoch, mit einer kleinen Dosis anzufangen. Anschließend können Sie beobachten, wie Ihr Körper auf das CBD reagiert – und die Dosis dann so lange schrittweise erhöhen, bis Sie die gewünschte Wirkung bemerken.

Was passiert wenn man zu viel CBD Öl nimmt?

Ob CBD Blüten, CBD Pollen, CBD Öl oder CBD Kosmetik: Eine Überdosierung von CBD ist nicht möglich. Der menschliche Körper kann selbst extrem hohe CBD Dosierungen problemlos vertragen. Das haben Studien bereits wissenschaftlich bewiesen.

Kann CBD Psychosen auslösen?

 Nein. Zwar kann Cannabis Psychosen durch den Wirkstoff THC auslösen, bei CBD-Produkten ist das jedoch nicht möglich. Legale CBD-Produkte enthalten in Deutschland maximal 0,2% THC – das ist nicht ausreichend, um irgendeine Wirkung des THCs zu spüren. Ob Rauschgefühl oder Psychosen!

Worauf sollte ich bei CBD Kosmetik achten?

Schauen Sie genau auf die Inhaltsstoffe. Was ist neben dem CBD drin? Im Optimalfall sollte CBD Kosmetik ausschließlich natürlich Inhaltsstoffe enthalten. Eine hohe Reinheit des CBDs und ein Vollspektrum-Extrakt ist ebenfalls wichtig!

Ist CBD Kosmetik für jeden geeignet?

CBD Kosmetik ist grundsätzlich gut verträglich. Aufgrund des idealen pH-Werts von CBD eignet sich CBD deshalb für jeden Hauttyp – Menschen mit Hauterkrankungen oder besonders empfindlicher Haut sollten die CBD Kosmetik jedoch erst an einer kleinen Stelle ausprobieren.

Kann ich Großhandelspreise beantragen?

Natürlich. Für Großhandelsaufträge benötigen wir einen Mindestbestellwert von 500€. Für Anfragen wenden Sie sich bitte an info@cbdnol.com. Wir melden uns so schnell wie möglich mit mehr Informationen und den Geschäftsbedingungen.

Interessantes Buch über Cannabidiol (CBD):

 Cannabidiol (CBD): Ein cannabishaltiges Compendium von Franjo Grotenhermen. 

 CBDNOL CBD Blüten

Falls Sie noch Fragen haben oder ihr Feedback mit uns teilen wollen, kontaktieren Sie uns und wir melden uns so schnell wie möglich.

Trustpilot

Kontaktieren Sie uns